Weihnachtsvideo der Erwachsenengruppe – individuell und kreativ

Die Erwachsenengruppe der Leichtathleten hat ein sehr erfolgreiches Jahr mit einem Niedersachsenrekord, einem Deutschen Meister- und diversen Norddeutschen und Landesmeistertiteln hinter sich. Dabei haben sich die Sportler auch nicht durch Corona stoppen lassen. Auch wenn das gemeinsame Miteinander schmerzlich fehlt, so trainierte die Gruppe während des ersten Lockdowns individuell und kreativ. Auf Anregung vom Abteilungsleiter Jens Beintken wurde seinerzeit ein Motivationsvideo von der Gruppe erstellt. Seit Anfang November ruht das Training wieder, die Sporthalle wurde von der Gemeinde geschlossen. Da […]

Weiterlesen

Hürdensprinthochburg Friedrichsfehn: Corinna Sandfort führt die Landesbestenliste im 100m Hürdensprint an

Wenn Ende September/Anfang Oktober in der Leichtathletik die letzten Wettkämpfe stattfinden, beginnt das Warten auf die endgültigen Stände der niedersächsischen Bestenliste. Für die Friedrichsfehner Sportler hat sich das gelohnt: In der abgelaufenen Bahnsaison findet man den SVF insgesamt 20x in der Bestenliste der Hauptklasse, davon einmal auf dem ersten und dreimal auf dem zweiten Platz. Auf vorderen Plätzen waren aus der Trainingsgruppe von Claus Heemsoth insbesondere die Hürdensprinter vertreten. Ganz nach vorne schaffte es sogar Corinna Sandfort. Mit ihrer in […]

Weiterlesen

Nachwuchs in den Landesbestenlisten stark vertreten

Nach Abschluss der Bahnsaison ist auch der Nachwuchs des SV Friedrichsfehn stark und mehrfach in den niedersächsischen Bestenlisten vertreten. Besonders erfreulich sind die Einträge in Mannschafts- und Staffelwettbewerben. So konnten sich die Aktiven in der Altersklasse U12 sage und schreibe mit fünf Mannschaften unter die besten dreißig Teams Niedersachsens schieben. Paul Willgerodt, Paul von Bothmer, Tammo Schade, Jorim Schmidt und Jonte Eckbauer belegen mit 4.498 Punkte den hervorragenden vierten Platz. Weitere Einträge bei den Jungs schafften die Mannschaften zwei, drei […]

Weiterlesen

Nils Bormann ist der Leichtathlet des Jahres des NLV Kreises Nordwest

Große Ehrung für Nils Bormann: er ist der Leichtathlet des Jahres 2019 vom NLV Kreis Nordwest (Ammerland, Friesland und Wilhelmshaven). Auf der letzten Verbandssitzung im Dezember 2019 wurden Solveig Thoß (TuS Oestringen) zur Leichtathletin und Nils Bormann (SV Friedrichsfehn) zum Leichtathleten des Jahres 2019 gewählt. Eigentlich sollte die Ehrung im Jahr 2020 auf einer der beiden Kreismeisterschaften erfolgen. Leider fielen diese und auch weitere Wettkämpfe der Corona-Pandemie zum Opfer. Daher wurde im letzten Training vor dem „November-Lockdown“ Nils die Ehrung […]

Weiterlesen

Verein(t) gewinnt – Die Leichtathleten sagen danke

Im Juli hatte EDEKA Vereine zu einem Wettbewerb aufgerufen, sich als „Mannschaft des Sommers“ zu bewerben. Es wurden komplette Trikotsätze oder vergleichbare Team-Ausstattungen ausgelobt. Die Leichtathletin Rieke Voß hat für die Erwachsenentrainingsgruppe eine Bewerbung abgegeben. Hierin hat sie die Gruppe, den Zusammenhalt und die Erfolge vorgestellt. Groß war die Freude, als sich Sonja von Thülen, als Vertreterin von Edeka Bruns aus Friedrichsfehn, bei Rieke mit einer frohen Botschaft meldete: die Bewerbung sei sehr gut angekommen und war erfolgreich.   Am […]

Weiterlesen

Sonniger Saisonabschluss

Da die Wettkampfsaison wegen Corona für die Schüler und Jugendlichen im Bereich Weser-Ems weitestgehend ausgefallen ist, hat der SV Friedrichsfehn unter der Organisation von Rainer Koch und Alf Decker einen Dreikampf durchgeführt. Um die Teilnehmer-, Helfer- und Zuschauerzahl nicht zu groß werden zu lassen, waren nur Starter vom SVF zugelassen. Auf den Sportplatz durften sich neben den Athleten nur die Helfer aufhalten. Für die Zuschauer gab es am Rande des Sportplatzes ausgewiesene Bereiche mit Sitzplätzen. Der Wettergott meinte es gut: […]

Weiterlesen

Berit, Janna und Bastian in den NLV-E-Kader berufen

Normalerweise erfolgt die Einstufung in den E-Kader des NLV für die Altersklasse 13 über Einträge in den Landesbestenlisten und für die AK 14 über Kadernormen. Da viele Athleten in 2020 wegen Corona nur wenige Wettkämpfe bestritten haben, entschieden die Landestrainer des NLV Sichtungslehrgänge für die Talente der vier Bezirke durchzuführen. Nachdem in 2019 Nils Bormann und in 2020 Berit Decker und Alana Hörster den Sprung in den Kader schafften, bekamen für 2021 sogar drei Aktive des SV Friedrichsfehn eine Einladung […]

Weiterlesen

Flutlichtsportfest in Papenburg

Eigentlich wie in jedem Jahr am letzten Freitag im September, aber doch ganz anders. Die LG Papenburg-Aschendorf lud zum 30. Flutlichtsportfest ein, wegen Corona aber ohne Zuschauer, ohne Catering, dafür mit Abstandsregelungen und Coachingzonen. Gleich zu Beginn starteten Helge Bormann und Alf Decker über 100 m Hürden. Und es folgte der einzige Tagessieg für den SVF: Helge gewann den Lauf in sehr guten 15,69 Sekunden. Alf blieb leider an der neunten Hürde hängen, strauchelte und erreichte nicht das Ziel. Besser […]

Weiterlesen

Staffel überzeugt bei Landesmeisterschaften

Einmal mit dem Fahrrad zu Landesmeisterschaften anreisen. Diese Möglichkeit gab es am letzten Wochenende für Maxim Schwarz, Calvin Koch, Mika Guddat und Nils Bormann (alle MU18) vom SV Friedrichsfehn, da die Ammerländer kurz vor den Toren vor Oldenburg wohnen und trainieren. Daher kamen der Trainer Jelto Swalve zusammen mit dem Jugendkoordinator Alf Decker auf die Idee eine 4×100 m-Staffel zu melden. Dass die Trauben für die vier hoch hängen, wurde beim Blick auf die Startliste deutlich: Maxim war der einzige […]

Weiterlesen
1 2 3 27